AGF-RC Servos

  • 8 Artikel gefunden
Artikel pro Seite:
Ansicht:
Sortieren nach:

Seit 2009 fertigt AGF-RC aus Huizhou in China in Ihrem eigenen Werk elektronische Komponenten wie Regler und Servos für den RC-Modellbau. AGF-RC beschäftigt renommierte Ingenieure mit langjähriger Erfahrung im RC Sektor aus Taiwan und China. Die Fertigung erfolgt komplett im Haus, es stehen mehr als 1200 Quadratmeter Reinraum zur Verfügung. In den vergangenen Jahren wurden fast ausschließlich OEM Servos gebaut, sprich eine Auftragsfertigung für diverse bekannte aber auch weniger bekannte Firmen aus der RC Branche. Seid 2017 wird die Eigenmarke AGF-RC produziert, welche wir so ab sofort in den Vertrieb aufnehmen.


AGF-RC Servos zeichnen sich durch ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis ebenso aus, wie durch praktische Features wie zum Beispiel die Programmierbarkeit vieler Typen. Das Produktportfolio reicht vom preiswerten 9 Gramm Servo mit Plastikgehäuse, bis hin zu einem High-End Brushless Servo mit magnetischem Encoder statt eines herkömmlichen Poti´s welches zudem noch Wasserdicht nach IP67 ist.
Wir von rc-dome vertreiben nur Produkte von denen wir zu 100% überzeugt sind und die dem Modellbauer in allen Sparten dieses Hobbies eine gute Qualität zu einem guten Preis liefern. Daher haben wir aus dem sehr vielfältigem Produktsortiment von AGF-RC eine Auswahl getroffen von Servos für unterschiedlichste Anwendungen und vor allem für die verschiedene Budgetstufen. Nicht immer muss Qualität auch gleich teuer sein, wir verzichten bei AGF-RC auf aufwendige Verpackungen und teures Marketing, wir liefern ein gutes Servo zu einem sehr guten Preis welches sich vor keiner Konkurrenz verstecken muss.

Bis auf das B9DLM handelt es sich ausschließlich um HV Servos, das heißt das Servo kann direkt mit bis zu 8,4V betrieben werden!

AGF-RC Programmiersoftware
Alle Servos die entsprechend gekennzeichnet sind lassen sich mittels des optional erhältlichen AGF-SPV2 Programmer am PC einstellen. Hierzu ist ein Windows Computer erforderlich mit Windows 7 oder 10. Die Servos werden direkt über den USB Port versorgt und müssen nur in das Interface gesteckt werden. In der Software kann zum Beispiel der Softstart, der Neutralpunkt oder die Drehrichtung eingestellt werden. Des weiteren kann falls benötigt der Sanwa SSR Mode aktiviert werden was besonders für RC-Car Fahrer von Interesse ist. Ebenfalls kann die integrierte Überlastabschaltung in 3 Stufen angepasst werden und ausgewählt werden was bei einem Signalverlust passiert soll.
Natürlich handelt es sich hierbei um optionale Features, alle Servos können direkt aus der Packung ganz normal betrieben werden und müssen nicht vorher eingestellt werden!

Zum Warenkorb hinzugefügt

Der Artikel %item_name% %item_primary_attributes% (Artikel-Nr. %item_number%) wurde %item_count%x in den Warenkorb gelegt!

weiter einkaufen zum Warenkorb